URL: www.wh-st-franziskus.de/aktuelles/presse/4.-hoffest-der-alpakas-vom-reschbachtal-in-finsterau-121b0c41-5630-4c17-8659-84e
Stand: 08.06.2016

Pressemitteilung

4. Hoffest der Alpakas vom Reschbachtal in Finsterau

 Das Vorprogramm gestalteten "Jonas und Sebastian", zwei junge Waidler, die mit Zirch, Gitarr und aweng an Gsangl unterwegs sind.

Als jedoch die Geschwister Hofmann eintrafen, war die Stimmung am Höhepunkt. Die beiden gewannen mehrfach die Schlagerparade und die Goldene Stimmgabel und für 250.000 verkaufte Tonträger erhielten sie 2003 die Goldene Schallplatte.

Das sympathische Duo mit zwei einzigartigen Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, hat trotz einer sehr weiten Anreise aus Suhl in Thüringen, das Publikum mehr als begeistert. Nancy, Albert Gibis und der Verein "Alpakas bewegen Freunde e. V.", ist wieder ein sehr schöner Abend gelungen und am Schluss wurden noch alle Autogramm- und Fotowünsche der Bewohner erfüllt.

Galerie

Copyright: © caritas  2022